drucken
16. Dezember 2022

 

Als moderne und leistungsfähige Unternehmensgruppe sind wir in den Geschäftsbereichen Energieerzeugung, Energie- und Trinkwasserversorgung, Telekommunikation und Hafenlogistik tätig und betreiben zudem Sport- und Freizeitbäder im Lüner Stadtgebiet. Mit dem serviceorientierten Engagement und der langjährigen Erfahrung unserer 300 Mitarbeitenden bieten wir unseren 100.000 Kunden aus der Region umweltfreundliche und ressourceneffiziente Produkte und Dienstleistungen an und erwirtschaften dabei einen jährlichen Umsatz von 150 Mio. Euro.

Zur Verstärkung unseres Bereiches Abrechnung/Marktkommunikation bieten wir ab 1. Januar 2023 oder später einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz und eine herausfordernde Tätigkeit als

SAP Key user FI-CA (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie kümmern sich als zentraler Ansprechpartner für alle relevanten Fachbereiche und externen IT-Dienstleister um das sach- und fachgerechete Einstellen von Kontenfindungen, Mahnverfahren, Verrechnungssteuerungen und sonstigen Systemeinstellungen im Vertragskontokorrent und
  • verantworten die Abstimmprozesse von Haupt- und Nebenbüchern im FI-CA sowie die
  • Abstimmung der verschiedenen Buchungskreise der Marktteilnehmer wie z. B. Lieferant, Netz- und Mess-stellenbetreiber und schaffen so eine fundierte Grundlage für die Konsolidierung des Buchungsstoffs im Rahmen des Jahresabschlusses.
  • Sie sind erster Ansprechpartner, wenn es um die Konfiguration/Anpassung/Festlegung von OP-Auswertungen sowie die Durchführung der Wertberichtigung im Forderungsmanagement geht und sind verantwortlich für die Schnittstellen zwischen FI-CA und angedockten Softwarelösungen oder Schnittstellen zu Auskunfteien.
  • Darüber hinaus agieren Sie als Ansprechperson für Kolleg:innen und Key-User:innen aus anderen Fachbereichen und sind für die sach- und fachgerechte Umsetzung neuer Anforderungen im Rahmen von Systemerweiterungen und Patches verantwortlich. 
  • Den zukünftig geplanten Transformationsprozess von SAP R/3 zu SAP S/4 HANA begleiten Sie aktiv und verantwortungsvoll mit.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund, z. B. Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder haben
  • mehrjährige und einschlägige Berufserfahrung in einem Versorgungsunternehmen in diesem Bereich.
  • Fundierte Kenntnisse in SAP FI-CA sind vorhanden und Sie haben ein grundlegendes Verständnis für Buchhaltungs- und Debitorenmanagementprozesse. Kenntnisse der Softwarelösung PhinAMV sind von Vorteil.
  • Sie sind gut organisiert und haben eine schnelle Auffassungsgabe.
  • Eine strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich.
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift bringen Sie genauso mit wie eine
  • flexible und engagierte Arbeitsweise. Teamgeist ist kein Fremdwort für Sie und zeichnet Ihr Jobverständnis aus.

Wir bieten

  • einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielseitigem Aufgabengebiet und eigenverantwortliches Arbeiten im kompetenten Team,
  • technische Ausstattung für mobiles Arbeiten,
  • eine fundierte und umfassende Einarbeitung sowie Förderung und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • und eine attraktive Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (TV-V) und die in der Versorgungswirtschaft üblichen Sozialleistungen.
  • Weitere Benefits bei uns sind u.a.: flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitmodell), 30 Tage Urlaub und mögliche Brückentage (am 24. und 31. Dezember frei), kostenlose Mitarbeiterparkplätze, JobRad-Programm.

Sie haben Interesse an dieser interessanten und verantwortungsvollen Aufgabe? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@SWL24.de.

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Jakubowska
02306 / 707-253
Kontakt
Rückruf

Sie wünschen einen Rückruf oder haben Fragen?

Nutzen Sie unseren kostenfreien Service. Wir rufen Sie gern zurück.