drucken
24. März 2021


Als moderne und leistungsfähige Unternehmensgruppe sind wir in den Geschäftsbereichen Energieerzeugung, Energie- und Trinkwasserversorgung und Hafenlogistik tätig und betreiben zudem Sport- und Freizeitbäder im Lüner Stadtgebiet. Mit dem serviceorientierten Engagement und der langjährigen Erfahrung unserer 300 Mitarbeiter im Konzern bieten wir unseren 100.000 Kunden aus der Region umweltfreundliche und ressourceneffiziente Produkte und Dienstleistungen an und erwirtschaften dabei einen jährlichen Umsatz von 125 Mio. Euro.

Zur Verstärkung unserer Abteilung Technische Dienste bieten wir ab sofort eine herausfordernde Tätigkeit als

Mitarbeiter Facility Management (m/w/d)

in Teilzeit und zunächst befristet für ein Jahr. Die Option einer Weiterbeschäftigung wird mit Ablauf der Befristung geprüft. 

Ihr Aufgabenbereich

  • Planung, Koordination und Umsetzung von Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen der Unternehmensgruppe Stadtwerke Lünen sowie Erstellung der dazugehörigen Dokumentationen
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungen, Verhandlungsführung und Abrechnung von Tiefbaumaßnahmen, externen Dienstleistern und Lieferanten
  • Koordination und Überwachung von Vertragspartnern und Rahmenverträgen sowie Abnahme von Leistungen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studiengang im Bereich Facility Management, Bauingenieurwesen oder Gebäudetechnik
  • kaufmännische Kenntnisse und Weiterbildungen sind wünschenswert
  • Begeisterung für Immobilien, gewerkübergreifendes Denken sowie hohe Eigeninitiative werden vorausgesetzt
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke 
  • Berufseinsteiger oder Studenten sind auch willkommen

Wir bieten

  • ein vielseitiges Aufgabengebiet und eigenverantwortliches Arbeiten im kompetenten Team,
  • eine fundierte und umfassende Einarbeitung sowie zielgerichtete Weiterbildung,
  • eine flexible Arbeitszeiteinteilung
  • und eine attraktive Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (TV-V) und die in der Versorgungswirtschaft üblichen Sozialleistungen.

Wenn Sie diese interessante und verantwortungsvolle Aufgabe anspricht, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Nennung Ihres frühstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung innerhalb von drei Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige per E-Mail an bewerbung@SWL24.de.

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Jakubowska
02306 / 707-253
Kontakt
Rückruf

Sie wünschen einen Rückruf oder haben Fragen?

Nutzen Sie unseren kostenfreien Service. Wir rufen Sie gern zurück.