drucken

Elektroniker/-in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Installation und Montage von elektrotechnischen Anlagen
  • Prüfen, Messen und Einstellen von Baugruppen und Geräten
  • Überprüfen der Funktionsfähigkeit der Anlagen
  • Wartung, Instandhaltung und Sanierung von Leitungssystemen
  • Montage von Steuerungs- und Regelungseinrichtungen

Überblick

  • Anerkannter Ausbildungsberuf nach dem BBiG
  • Berufsfeld Elektrotechnik
  • Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre

Voraussetzungen

  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Gute Leistungen in Mathematik, Physik und Deutsch
  • Handwerkliches Geschick und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit
Kontakt
Rückruf

Sie wünschen einen Rückruf oder haben Fragen?

Nutzen Sie unseren kostenfreien Service. Wir rufen Sie gern zurück.