Download-Center

Alle Anträge und Formulare auf einen Blick als PDF.

drucken

Zählerableser der Stadtwerke Lünen ab nächsten Montag wieder unterwegs

16.11.2017 Vom 20. November bis 22. Dezember 2017 sind die Zählerableser der Stadtwerke Lünen jeweils montags bis samstags von 8–17 Uhr im Einsatz. Die erhobenen Daten sind Grundlage für die Jahresendabrechnung.

So sehen die Zählerableser der SWL aus.

Das Erklärvideo zeigt, worauf Sie bei Haustürgeschäften achten sollten.

Abgelesen werden die Strom, Erdgas-, Trinkwasser- und Fernwärmezähler. Die Stadtwerke bitten ihre Kunden, den Zugang zu den Zählern in dieser Zeit wie gewohnt sicherzustellen.

Zu erkennen sind die Ableser, wie in den vergangenen Jahren auch, an ihrer einheitlich blauen Dienstkleidung sowie ihren SWL-Dienstausweisen mit Lichtbild (siehe Foto). Weitere Informationen zur Ablesung erfahren Kunden telefonisch unter der Hotline 02306 / 707-3009 oder auf www.SWL24.de.

SWL-Erklärvideo: Warnung vor Betrugsversuchen

Gern werden Betrüger in solchen Aktionszeiträumen als Trittbrettfahrer aktiv, um sich Zugang zur Wohnung zu verschaffen oder um Vertragsdaten in Erfahrung zu bringen. Damit Kunden auf mögliche Betrüger besser vorbereitet sind, hat die SWL nun auf ihrer Website einen Erklärfilm zum Thema „Vorsicht bei Haustürgeschäften“ veröffentlicht. Hier werden die typischen Tricks von Betrügern vorgestellt und erklärt, wie Kunden bei einer versehentlichen Vertragsunterzeichnung vorgehen können.

Die SWL unternimmt grundsätzlich keine Haustürgeschäfte. SWL-Mitarbeiter können sich zudem stets mit einem Dienstausweis mit Lichtbild ausweisen. Bei Unsicherheiten gibt das SWL-Kundenzentrum gern Auskünfte über aktuelle Vertriebsaktionen. Außerdem können sich Kunden den Namen des  Zählerablesers bestätigen lassen.  Das SWL-Kundenzentrum ist telefonisch erreichbar unter 02306 / 707-3000.

Kontakt
Rückruf

Sie wünschen einen Rückruf oder haben Fragen?

Nutzen Sie unseren kostenfreien Service. Wir rufen Sie gern zurück.